Theater Mittwoch 24.04.2019 - Embrisaal, Urdorf

«Es bitzeli schwul isch cool»

Komödie in drei Akten von Helmut Schmidt

Bernhard Ryser, von seiner Frau, die er einfach nicht vergessen kann, seit einigen Monaten geschieden, ist ein Pechvogel. Seine Tochter will keinen Kontakt mehr zu ihm und finanziell geht es ihm auch nicht blendend. Nun erfährt er von seinen Arbeitskolleginnen, dass er entlassen werden soll. Deshalb beschliesst er, sein Leben am Arbeitsplatz zu beenden. Doch noch bevor er eine Überdosis Schlaftabletten einnimmt, kann ihn sein Arbeitskollege Klaus davon abhalten. Klaus hat eine tolle Idee: Bevor ihm gekündigt wird, soll sich Bernhard beim Vorgesetzten als Homosexueller outen. So müsste die bekannte und angesehene Firma Scholetta die Entlassung zurückziehen, um nicht wegen Diskriminierung ins Gespräch zu kommen. Klaus und Bernhard machen als Beweis ein Foto von sich in eindeutiger Pose und ... werden dabei natürlich erwischt. Nun muss Bernhard in der Firma den Schwulen spielen. Aber das ist schwieriger als er dachte. Seine Ex-Frau rastet völlig aus und seine Tochter findet ihn plötzlich wieder cool

http://www.spielbuehne-urdorf.ch

Hinweis zur Veranstaltung

http://www.spielbuehne-urdorf.ch

Wann

24.04.2019, 20:00 Uhr

Weitere Termine

Wo

Embrisaal, Urdorf

Veranstaltungsort

Embrisaal

8902 Urdorf

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen