Dies & Das Sonntag 15.10.2017 - Raum One, Dietikon

«Mis Dietike»

Helene Arnet im Gespräch mit Nelly Bolcher

Wie lebte man in Dietikon früher? Wie war es, als die Bezirkshauptstadt noch ein richtiges Dorf war? Nelly Blocher, Jahrgang 31, ist in Dietikon aufgewachsen und hat auch hier zusammen mit ihrem Mann Eugen Blocher ihre Kinder aufgezogen. Sie kann sich noch gut daran erinnern, wie es war, als rundum in der Welt Krieg herrschte, und erzählt von alten Zeiten. Das Gespräch dauert eine knappe Stunde, anschliessend bleibt bei einem Teller Suppe Zeit, weitere Geschichten aus und über Dietikon auszutauschen.

Wann

15.10.2017, 11:00 Uhr

Wo

Raum One, Dietikon

Veranstaltungsort

Raum One

Bremgartnerstrasse 23

8953 Dietikon

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen